• Deutsch
  • English
  • Nederlands
  • Svensk
  • Español
  • Français
  • Italiano
  • Magyar
  • Русский
  • Slovenčina
  • Polski
  • Česky
  • Slovenski
  • Українська

verschoben auf den 29.5.2021: Kammerkonzert MSA 2020 - Schumann Quartett


Ev. Matthiaskirche | Bad Sobernheim | Ferienregion Nahe-Glan | Naheland | Rheinland-Pfalz
Sa, 14. Nov 2020 - mehr Termine
19:30
Mattheiser-Sommer-Akademie
Musik (Klassik, Musik-Festival, Musikveranstaltung / Konzerte)
Kultur
Top Event
Sa
14.11.2020
19:30
  • Information
  • Anreise
  • Mehr Veranstaltungen - Mattheiser-Sommer-Akademie

Beschreibung

Die Veranstaltung am Samstag, 14.11.20 entfällt und ist auf Samstag, den 29.5.2021 19.30 Uhr verschoben

Ev. Matthiaskirche Bad Sobernheim

Schumann Quartett
Erik Schumann - Violine
Ken Schumann - Violine
Liisa Randalu - Viola
Mark Schumann - Violoncello


Programm
Joseph Haydn: Streichquartett Es-Dur op. 17 Nr. 3 Hob III: 27
Charles Ives: Streichquartett Nr. 1 ”From the Salvation Army”
Robert Schumann: Streichquartett Nr. 3 A-Dur op. 41 Nr. 3

Seit ihrer frühesten Kindheit spielen die drei Brüder Mark, Erik und Ken Schumann zusammen. 2012 ist die in Tallinn geborene und in Karlsruhe aufgewachsene Liisa Randalu als Bratschistin dazu gekommen. Immer wieder bemerken Außenstehende, wie stark die Bindung zwischen ihnen ist. Die vier Musiker genießen die nonverbale Kommunikation: „ein Blick, und ich weiß, wie er oder sie die Musik in dem Moment spielen möchte“. Unterschiedliche Persönlichkeiten treten deutlicher hervor, gleichzeitig entsteht in jedem musikalischen Werk ein gemeinsamer Raum, findet eine geistige Metamorphose statt. „So wirklich entwickelt sich ein Werk nur live“, sagen sie, „das ist the real thing, weil wir vorher selbst nie wissen, was passiert. Spätestens auf der Bühne fällt jede Imitation weg, man wird automatisch ehrlich zu sich selbst. Dann kann man in der Musik eine Verbindung mit dem Publikum herstellen, kommunizieren.“ Ihr Album „Landscapes“, in dem sie den eigenen Wurzeln nachspüren und Werke von Haydn, Bartók, Takemitsu und Pärt kombinieren, wurde u.a. mit fünf Diapasons sowie dem Jahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik 2017 ausgezeichnet und war Editor’s choice beim BBC Music Magazine.
So hat sich das Quartett dank seines perfekten Zusammenspiels, gepaart mit technischer Brillanz und großer emotionaler Intelligenz, längst einen Platz im Streichquartett-Olymp erspielt.

Preise: 18 € (erm. 13 €) VVK und Infos ab 1.3.2020 hier: https://www.ticket-regional.de/events_info.php?eventID=167700

Mehr Termine verfügbar

November

Mai



Zeige Karte


Mattheiser-Sommer-Akademie

Mattheiser Sommer-Akademie
vorwiegend Kaisersaal, Bad Sobernheim, Kreuzstraße | Bad Sobernheim | Ferienregion...
Marktplatz 11, DE-55566, Bad Sobernheim
So, 1. Aug 2021 - mehr Termine
Mattheiser-Sommer-Akademie
Musik (Klassik, Musik-Festival, Musikveranstaltung / Konzerte)
Kultur


{"pageType":23,"linkKey":"naheland","baseUrl":"/(X(1)A(hLfJRXg6BCsnpMtlIyUu9YyI1Z--dzeL-CcrIQVzPsRCc-j6aGf2vDOXSnrZZF6BFLfZ2iSls_lmBBcHbLFJxLLDUQaAlQYF0hJGCGg475OS26uJ4RJ3hyBEvohxLMlBckzeEEEsxOLBoU0l2sRyaQ2))/naheland/de","lang":"de","isMobileDevice":false,"isMobileMode":false}
{"profile":{"GeneralSettingsNightsMaxNumber":365}}